So NICHT!!! Magnethalterung beschädigt Decke - Schraubklebding- Magnetbefestigung für Rauchmelder ALLE Deckenoberflächen


Nur unsere Magnethalterung kann auf ALLEN !!! Deckenoberflächen verwendet werden.

>> Es gibt keine bessere Halterung <<,
Kaufen Sie Qualität und Sicherheit.
Gehen Sie auf Nummer sicher mit dem "Schraubklebding"
(Magnethalterung für Rauchwarnmelder)


"Schraubklebding"
Die Fakten sprechen für uns...
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Hier zeigen wir Ihnen einige Nachteile der bisherigen NORMALEN MAGNETHALTERUNGEN. Beim Schraubklebding ist das alles anders aber lesen Sie mehr.
Eines vor weg :
Die Magnetfunktion zum Ab und Anbringen von Rauchmeldern ist eine tolle , einfache und schnelle Möglichkeit den Rauchmelder komplett für Wartung, Prüfung und bei Fehlalarmen, die doch leider bei vielen der günstigen Rauchwarnmelder ab und zu auftreten, von der Decke zu nehmen.

Jedoch will ich nicht über die Magnetfunktion berichten sondern vielmehr über die Deckenhalterung bzw. das Deckenelement das bisher nur geklebt wurde.

Sie kleben Ihre Rauchwarnmelder an die Decke? Dabei kann man jedoch viel falsch machen!
Zum einen liegt es daran, dass viele einfach den Melder ankleben ohne die Decke zu reinigen und eine Klebung kann nur so gut sein wie der Untergrund auf den geklebt wird.
Zum anderen an dem Untergrund bzw. der Deckenoberfläche. Wenn diese nicht tragfähig ist, kann der Melder auch nicht an der Decke hängen bleiben.

Wir haben die gängigsten bisherigen normalen Magnethalterungen für uns getestet, und möchten Ihnen mal zeigen was wir meinen. Das anhand von Bildern damit Sie auch verstehen können ,was wir Ihnen sagen wollen.

Bei diesem Bild eines Kunden (der ab nun das Deckenelement anschraubt anstelle zu kleben), war es nämlich so: Er hat das Deckenelement der Magnethalterung auf Holzpanelle geklebt. Hier hat das natürlich sehr gut gehalten weil es ein guter Untergrund war.

Nach kurzer Zeit musste er aus der Wohnung ausziehen und wollte den Melder mitnehmen und das geklebte Deckenelement abnehmen.
Das Abnehmen, entgegen der Aussage Sie können das Element rückstandslos abnehmen, endete dann so :
        
Nun ist die Panelle defekt und kann nur noch ausgetauscht werden. Nicht nur ärgerlich sondern auch kostspielig.

Zu der Zeit, als er dieses Deckenelement angeklebt hatte, hat es das Schraubklebding noch nicht gegeben. Sonst hätte er bestimmt anstelle es zu kleben eine Schraube verwendet.

Zweites Problem :

Wenn die Deckenoberfläche nicht tragfähig ist, einige Farbschichten sich zwar gegenseitig halten können aber das Gewicht einer Magnethalterung und des Melders nicht, dann sieht es so aus:

   

Hier an dieser Decke hat das normale Deckenelement zum Kleben nicht gehalten ,deshalb wurde die Befestigung unter Beibehaltung der Magnetfunktion dann mit dem Schraubklebding zuverlässig und dauerhaft gelöst.


Wie Sie an diesen Beispielen gesehen haben,kann eine Klebung gut und nicht gut halten.
Was aber auch bei einer guten Klebung auf zb. Panelle zu sehen ist, dass die dann bei der Demontage defekt sein kann und das kann nicht Ziel der Klebung sein. Oder ein Versuch an rauhen oder mehrfach gestrichenen Oberflächen wo die Farbschichten nicht halten, fällt dann der Melder einfach ab, ist defekt und beschädigt dabei noch Wohnungsgegenstände oder sogar Personen!!!

Wir empfehlen ,das Sie sich vor der Installation zum Kleben Gedanken machen:
Hält meine Deckenoberfläche bzw. ist diese dafür geeignet?
Muß ich die Halterung evtl. später wieder abnehmen wegen Umzug usw.?
Ist die Stelle an der ich den Melder befestigen will auch die richtige?
Kann ich auf die Vorteile vom Schraubklebding verzichten?
oder :

Ich möchte nicht meine Deckenoberfläche später kostspielig ausbessern oder erneuern!
Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich nicht doch später umziehe und meinen hochwertigen Melder mitnehmen muß!
Ich bin mir nicht sicher ob die Deckenoberfläche dauerhaft auch nach Monaten / Jahren den Rauchwarnmelder halten kann!

Wir empfehlen:
Das Schraubklebding zu installieren, denn damit sind Sie immer auf der sicheren Seite.
Sie können kleben, wie auch die bisherigen, aber Sie können auch anschrauben und gerade in einer Panelle /Holzdecke muß kein Loch gebohrt werden und die Schraube kann direkt eingedreht werden.
In Betondecken ,Gipskarton usw. einfach ein kleines Loch bohren ,Dübel rein, Schraube eindrehen und fertig.
Das Abnehmen der Deckenhalterung ist jederzeit und einfach möglich. Die Schraube kann weiterhin zum neuen befestigen genommen werden und das verbleibende kleine Loch kann ohne viel Mühe so verschlossen werden, dass es nicht weiter auffällt sogar unsichtbar wird. Nur das können Sie mit dem Schraubklebding machen!  Mit keiner anderen Magnetbefestigung auf dem Markt ist das so möglich.

Weitere Bilder folgen demnächst.














Copyright by. Fa-Welz  
"Alle verwendeten Logos und Markennamen werden lediglich zur Beschreibung benutzt. ... Geschützte Namen gehören Ihren Eigentümern.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü